Industriedrucker | Barcodedrucker für hohe Druckvolumen

Industriedrucker sind für hohe Druckvolumen bei hohen Druckgeschwindigkeiten im Einsatz unter widrigsten Umgebungen konzipiert. Industrielle Barcodedrucker werden ab einem Druckvolumen von ca. 1.000 Etiketten je Tag eingesetzt, die integrierte Mechanik wie auch das große Fassungsvermögen für Verbrauchsmaterial ist für den Dauerbetrieb ausgelegt.

Industriedrucker überzeugen mit extrem hoher Widerstandsfähigkeit in staubigen und schmutzigen Industrieumgebungen. Die robuste Konstruktion mit teils staubdichter Metall- oder Kunststoffabdeckung schützt die Druckmechanik vor äußeren Umwelteinflüssen. Zahlreiche Erweiterungen wie zum Beispiel Spendeeinheiten mit optionaler Aufwickelvorrichtung für das Trägermaterial oder Schneidemesser stehen zur Verfügung. Unterschiedliche Schnittstellen sichern die Integration in jede Umgebung, für beste Druckergebnisse und Qualitäten sind verschiedene Druckleisten mit 200dpi, 300dpi oder 600dpi erhältlich. Für extrem kleine oder breite Etiketten stehen speziell entwickelte Industriedrucker bereit.

Die Anwendungsbereiche Industrielle Etikettendruckern sind breit gefächert, beispielsweise kommen die Geräte im Lager (Packtisch, Wareneingang, Warenausgang), oder in der anspruchsvollen Fertigung/Produktion zum Einsatz.

industriedrucker - Barcodedrucker