Thermo Etiketten

Der Thermodirektdruck ist ein schnelles und kostengünstiges Druckverfahren und wird überall dort eingesetzt, wo variable Daten "on-demand" auf ein Etikett gedruckt werden müssen. Die relativ einfache und bewährte Technik macht den Thermodruck in Handel, Produktion, Lager- und Logistikbereich zu einer kostengünstigen Lösung zur Produktkennzeichnung.

Anwendungsbereiche für Thermoetiketten:

  • Lagerkennzeichnung /Regal- und Lagerplatzetiketten zur Lagerautomatisierung
  • Preiskennzeichnung /Preisetiketten
  • Produktkennzeichnung /Produktetikett
  • Transportetikett /Sendungsverfolgung von Waren + Paketsendungen
  • Versandetiketten /Adressetikett zur Paketfrankierung und Sendungsverfolgung
  • Werbeetiketten /Logo + Schmucketiketten
  • Warendurchflusskennzeichnung /Barcodetiketten steuern zuverlässig Warenströme

Drucken Sie Ihre Etiketten bereits im Thermoverfahren und benötigen passende Aufkleber?
Wählen Sie aus unserem Sortiment zwischen Standardetiketten ab Lager oder für Ihre Anforderung individuell gefertigte Thermo Etiketten.

Sie sind unsicher, welche Etikettenmaterialien für Ihre Anwendung am sinnvollsten passen?
Hier finden Sie weitere Informationen, oder senden Sie uns einfach Ihre unverbindliche Etikettenanfrage - wir beraten Sie gerne!


Ihre Anfrage


Ihre Kontaktdaten



Ihre Kontaktdaten


Was sind Thermoetiketten?

Thermoetiketten sind selbstklebende Etiketten aus hitzeempfindlichem Spezialpapier. Dabei wird zwischen Thermo Eco  und Thermo Top unterschieden. Zusätzlich kann zwischen permanent haftenden Aufklebern oder rückstandsfrei wiederablösbaren Etiketten gewählt werden. Etiketten aus mattem Eco Papier sind für Anwendungen mit geringer Anforderungen an die Beständigkeit des Etiketts ausgelegt und bieten einen günstigen Preis. Das holzfreie Material mit thermosensitiver Beschichtung hat keine zusätzliche Oberflächenbeschichtung. Thermo Top Etiketten sind aus beschichtetem Papier, haben eine glatte, leicht glänzende Oberfläche und sind für hochwertige Drucke mit Konturenschärfe passend. Zudem sind Sie schmutz- und wasserabweisend. Im Vergleich sind Etiketten aus Thermo Top Papier für eine hohe Druckqualität, höhere Haltbarkeit gegen UV-Einstrahlung und mechanische Beanspruchung ausgelegt, Thermo Eco Etiketten sind hingegen besonders wirtschaftlich.

Vorteile und Nachteile von Thermolabels

Vorteile

  • geringe Druckkosten, es ist kein zusätzliches Farbband erforderlich
  • hohe Druckgeschwindigkeit
  • kompakte Technik mit einfacher Bedienung
  • geringer Wartungsaufwand des Druckers

Nachteile

  • Lebensdauer - das Spezialpapier ist wärme- und lichtempfindlich, verblasst oder färbt sich schwarz
  • wenig Gestaltungsmöglichkeiten, da nur einfarbige Ausdrucke möglich sind
  • hoher Verschleiß des Druckkopfes
  • geringe Materialauswahl, da nur das Spezialpapier bedruckt werden kann

 

Wie funktioniert der Thermodirektdruck?

Etikettendrucker sind mit sogenannten Druckköpfen ausgestattet, diese enthalten viele kleine einzeln ansteuerbare Heizelemente. Das Spezialpapier mit thermosensitiver Beschichtung (durchzogen mit Farbpigmenten) wird am Druckkopf vorbeigeführt. Durch punktuelle Erhitzung mittel Druckkopf reagiert die wärmeempfindliche Oberfläche. Das Papier (TD-Etikett) färbt sich schwarz, das Druckbild resultiert.

Unterschied zum Thermotransferdruck?

Wie beim Transferdruck ist für den Thermotransferdruck ein spezieller Etiekttendrucker erforderlich. Bei diesen Druckverfahren wird parallel zum Etikett ein beschichtetes Farbband am Druckkopf vorbeigeführt. Durch punktuelle Erhitzung wird die Farbe von Farbband auf das Etikett übertragen. Dieses Verfahren ermöglicht der Herstellen von hochwertigen und länger haltbaren Etiketten. Weitere Informationen zum Thermotransferdruck finden Sie hier.

Thermoetiketten kaufen bei IDENT-IT - Ihr Lieferant für Verbrauchsmaterial

Thermodirektetiketten können aus unterschiedlich beschichteten Papierqualitäten und diversen Klebstoffen je nach Anforderung konfiguriert werden. Neben individuellen Größen kann aus einem umfangreichen Sortiment von standardisierten Formaten, beispielsweise aus dem ZEBRA ZIP-Ship Sortiment gewählt werden. Die Etiketten werden Leporello gefalzt oder auf Rollen gewickelt. Die gängigen Mobil, Desktop- und Industriedrucker unterstützen die verschiedenen Kerndurchmesser, Breiten und Rollengrößen.

Gerne können Sie uns auch einfach Ihre Anfrage senden - wir bieten zu annähernd jeder Anforderung das passende Etikett!